Freitag, 12. Januar 2018

Goodbuye 2017 - Hello 2018 - Spendenaktion für Krebskranke Kinder

Goodbuye 2017 - Hello 2018 - 

Spendenaktion für Krebskranke Kinder


Wie Ihr es sicherlich bemerkt habt, ist es seit Ende September 2017 hier wieder etwas ruhiger auf dem Blog.

Im Leben 1.0 hat uns ein schwerer Schicksalsschlag getroffen, der unser bisheriges Leben komplett auf den Kopf gestellt hat.

Wir wissen nicht, was sich der liebe Gott dabei gedacht hat, warum er uns diese schwere Prüfung auferlegt hat, aber eins wissen wir - wir werden kämpfen - als Familie!!!

Um das geschehene zu verarbeiten und anderen betroffenen zu helfen, habe ich unseren zweiten Blog (Testblog) umbenannt und werde dort demnächst anfangen über das Leben mit einer sehr seltenen Krankheit bloggen.

Wer dies verfolgen möchte ist herzlich eingeladen:

Familenblog: Das Leben ist kein Zuckerschlecken - Unser Leben mit Schwerer Aplastischer Anämie

Noch befindet sich diese Seite im Aufbau, aber in kürze werden dort die ersten Blogberichte  online gehen und viele Infos rund um die Krankheit "Schwere Aplastische Anämie".

Dort möchte ich auch gerne eine neue Spendenaktion ins Leben rufen und suche hierfür viele Nähbegeisterte, denn ich möchte gerne dem Uniklinikum Hickman-Taschen für die Kinder mit einem Katheter/Broviak/Hickman Katheter spenden - mehr dazu bald auf dem Familienblog.

Von daher wird es hier etwas leiser weitergehen auch im Jahr 2018.

In den vergangen Jahren gab es in der Adventszeit hier immer kleine Gewinnspiele/Verlosungen.

Im letzten Jahr habe ich beschlossen, diese Preise zu spenden.

Alle meine lieben Kooperationspartner waren sofort mit dabei, als ich Ihnen von meiner Idee erzählte.


Vielen Dank!
Ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen!


Gespendet haben wir alle gemeinsam für die Kinderklinik des Universitätsklinikum in Essen.

Besonders bedacht wurden die Station K3 & Station K7 und die Hämatologische-Onkolgische Ambulanz der Kinderklinik.

Vielen Dank an die lieben Sponsoren/Kooperationspartner, ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen!!!


Vielen Dank liebe Katrin von Koziol, über Eure großzüge Sachspende hat sich die Elternküche auf der Station K3 und die Küche/Schwesternzimmer der Station K7 der Kinderklinik in Essen sehr gefreut.



    MIAOU Küchenrollenhalter
    Knäckebrotdose
    Babell Etagere


 Babell Etagere
  MANNA Brotkasten


Vielen lieben Dank an Tobias von Paper Product Design, über Eure großzügige Spende der tollen Frühstücksbrettchen haben sich all die Kinder gefreut, die Weihnachten in der Uniklinik verbringen mussten.
Und Eure Taschentücher  habe ich in eine schöne Box verpackt und am Schwesternstützpunkt der Station K3 für die Eltern deponieren lassen, die ab und zu auf dem Gang mal ein Tränchen verdrücken müssen.








Vielen lieben  Dank Sherin von RBV Birkmann, Eure großzügige Spende der tollen Weihnachtsmann & Sternausstecher und die wunderschönen Geschenkverpackungen, sowie die Muffinförmchen haben die Kinder der Station K7 zum Nikolaus und die Kinder der Station K3 zu Weihnachten eine große Freude bereitet.







Vielen lieben Dank an Edina & Dirk von 58products, Eure großzügige Spende aus wunderschönen Frühstücksbrettchen, die Schüssel durchgeknallt haben den Kindern die Weihnachten auf der Station K3 verbringen mussten ebenfalls sehr viel Freude bereitet.
Und Eure tollen Postkarten haben den Schwestern & dem Pflegepersonal ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert.




Ich habe Lebkuchen vom Blech gebacken und diesen in Eurer tollen Schüssel serviert - es gab viele Lachende Gesichter.





Vielen lieben Dank auch an Birte von Kölln, Eure großzügige Spende an  Müsliriegeln und Haferkeksen habe ich an die Elternküche der K3 & der K7 verteilt.
Auch  die Schwestern &  das Pflegepersonal & die vielen engagierten Ärzte der Station K3 & Station K7 und der Hämatologisch-Onkologischen Ambulanz  haben bunt bestückte Weihnachtsteller mit Kölln Produkten zur Stärkung bekommen.


  Dies ist nur ein Bruchteil des wundervollen Paketes!

Es wird nicht ganz still bleiben,denn es wird auch in 2018 ein paar Kooperation geben und natürlich auch hin und wieder ein neues Rezept.

Anfang Februar fahre ich mit meiner lieben Bloggerkollegin Moni von Süße Zaubereien nach Frankfurt zur "Ambiente".
Dort wollen wir uns ein paar Inspiration für das Jahr holen und uns die Neuheiten der Händler anschauen.
Wir werden für Euch die neuen Trends für 2018 suchen und Euch via Instagram und Facebook auf unserer Tour teilhaben lassen.
Ihr dürft gespannt sein.

Auch freue ich mich riesig auf ein Wiedersehen mit "Der Zuckerbäckerin" Christine Bermayer.


Ich wünsche Euch allen von Herzen 

einen gesegneten Start ins Jahr 2018.


Denkt immer daran, 

das Familie und Zusammenhalt viel wichtiger ist 

als alles Geld, jeder Job oder sonstige 

materielle Dinge auf der Welt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen