Freitag, 4. Dezember 2015

[Adventskalender] 5. Türchen - Spitzbuben

Ho ho ho...auf geht´s zu Türchen Nr.5




Spitzbuben

ca. 36 Stück

Zutaten:

300 g Mehl
200 g Butter
80 g Puderzucker

Für die Füllung:

150 g Marmelade
3 EL Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen und 30 Minuten kalt stellen.

nach der Ruhezeit, den teig ausrollen und Ringe ausstechen.

Bei der Hälfte der Ringe, in der Mitte eine beliebige kleine Form ausstechen.




Die Ringe nun vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und
bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca. 6-9 Minuten ( je nach Ofen) backen.





In der Zwischenzeit Marmelade in einem kleinen Topf etwas einkochen.

Plätzchen nach dem backen kurz auskühlen lassen, dann auf die Plätzchen ohne Loch in die Mitte einen Klecks Marmelade geben.




Die Plätzchenringe mit dem ausgestanzten Loch mit Puderzucker bestäuben.

Nun geht es ans zusammensetzten, vorsichtig übereinander legen und antrocknen lassen bevor ihr sie in eine Dose umbettet.

Viel Spaß beim knabbern...

...bis Morgen zum Türchen Nr. 6 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen