Donnerstag, 16. April 2015

[Produkttest] Birkmann Schmetterlingform - Saftiger Zitronen-Orangenkuchen

Passend zum schönen Frühlingswetter, habe ich für Euch einen fruchtig frischen saftigen Zitronen-Orangenkuchen.



Gesehen habe ich dieses tolle Rezept in der aktuellen Ausgabe der Lecker Bakery.

Ich habe es ein wenig verfeinert und abgerundet.

Gebacken habe ich den Kuchen dann in der tollen Schmetterlingsform von RBV Birkmann.
Auf Ihrer Internetseite kann man einen Blick in den aktuellen Katalog werfen. 

Hach ich bin ganz verliebt in die tollen neuen Produkte. Ich hoffe das ich einiges davon in Dortmund auf der Messe finde.



Es gibt einen ganz tollen Onlineshop, dort könnt Ihr alles rund um das Thema backen bekommen, was das Herz begehrt.

Schaut doch mal vorbei Backfreunde.de



Und hier geht´s zum Rezept:

Zutaten: 

1 Bio Zitrone
1 Bio Orange
200 g weiche Butter
3 Eier
1 Prise Salz
100 g braunen Zucker
100 g weißen Zucker
1 TL Vanillezucker
1 EL Vanilleextrakt
225 g Dinkelmehl (630)
1 TL Backpulver
1 TL Natron
200 ml Buttermilch



Für den Guß:

150 g Puderzucker
ein paar EL von dem Zitronen/Orangensaft



Zubereitung:

Ihr müsst die Eier trennen. Das Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
Orange und Zitrone waschen, trocken reiben und hauchdünne Zesten abreiben und zum Zucker geben.
Den Saft auspressen und miteinander vermischen - zur Seite stellen.
Butter, Zucker, Vanillezucker, Vanilleextrakt und Eigelb zu einer cremigen Masse verrühren.
In drei Portionen das Mehl/Backpulver/Natrongemisch mit der Buttermilch dazu geben.
4 ELvom Zitrussaft unter den Teig rühren.
Nun füllt Ihr den Teig in die Form und backt diesen bei 150 Grad Umluft ca. 45 Minuten - je nach Ofen - Stäbchenprobe nicht vergessen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen