Mittwoch, 12. Februar 2014

Brownies von Cynthia Barcomi aus dem roten Backbuch

....mhmmmmmmmmmm..ich liebe den Duft von frischen saftigen Brownies.........

Und Cynthia Barcomi hat in Ihrem tollen roten Backbuch ein super einfaches, schnelles Rezept mit geling Garantie!!!!

Ich habe es minimal abgewandelt, braunen anstatt weißen Zucker, Backpulver anstatt Natron und etwas Vanilleextrakt!

Zutaten:

200 g Zartbitterschokolade klein gehackt
75 g Butter
150 g braunen Zucker
1 EL Vanilleextrakt
2 EL löslichen Kaffee
2 EL Espresso oder Kaffee
2 Eier, leicht verquirlt
200 g Zartbitterschokolade grob gehackt
105 g Mehl
1/4 TL Salz
1/2 TL Backpulver

Zubereitung:

Butter, 200 g Schokolade, Vanilleextrakt, Zucker, Kaffeepulver und flüssigen Kaffee in einem Topf zum schmelzen bringen - aber Vorsicht dass die Schokolade nicht anbrennt!

Schoko-Zucker Masse abkühlen lassen.

Wenn die Masse kalt ist Eier unterheben, dann das Mehl/Salz/Backpulver Gemisch unterheben und die grob gehackte Schokolade.

In eine Rechteckige oder Quadratische Form (ca. 23x23cm) gießen und für 20-25 min in den Ofen bei 190 Grad/Umluft.



In kleine Quadrate schneiden und einfach nur genießen............

Viel Spaß beim nachbacken........


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen