Samstag, 14. Dezember 2013

Haselnußmakronen...herrlich duftet die Weihnachtsbäckerei

...hier ein leckeres Rezept zum 3. ten Advent...



Zutaten:

100 g gemahlene Hasselnüße
200 g Mehl
200 g Butter oder Margarine
125 g Zucker
40 Haselnußkerne

Zubereitung:

Die gemahlenen Haselnußkerne mit dem Mehl vermischen.

Butter und Zucker schaumig rühren.

Haselnuß-Mehl zugeben und zu einem Teig kneten.

Nun formt Ihr kleine Kugeln und setzt je nach Geschmack in jede Makrone eine kleine Haselnuß. 

Nun schiebt Ihr die Makronen bei 175 Grad Umluft für 10-11 Minuten in den Backofen.

Anschließend lasst Ihr sie auf einem Rost gut auskühlen.



1 Kommentar:

  1. Oh, die habe ich ja ganz vergessen, na dann aber dieses Jahr! :o)

    AntwortenLöschen