Donnerstag, 3. Oktober 2013

{Produkttest} Hemp Seed Oil - Hanf Samen Öl

Vor einigen Wochen habe ich eine Email bekommen und ich wurde gefragt, ob ich Lust hätte etwas neues auszuprobieren.

Thema : Hanf


Das hat mich sehr neugierig gemacht und nachdem ich mir ein paar Seiten im Internet angeschaut hatte, habe mich dazu entschieden das Öl zu testen.

Hier ein paar Hersteller Informationen:


Hanföl von Hemp Seed Oil Inc.

Hemp Oil Canada verwendet spezielle Sorten kanadischer Hanfsamen, die eigens auf Grund ihrer ausgesprochen nahrhaften Inhaltsstoffe und der besonderen Fettsäure Zusammensetzung ausgesucht wurden. Der Hanf wird von erfahrenen Farmern der kanadischen Prärie produziert. Diese stehen nach den Richtlinien zertifizierter Bio-Organisationen unter Vertrag oder produzieren konventionell, wobei jedoch stets auf den Einsatz von Pestiziden und Herbiziden verzichtet wird.
Unser Hanföl wird bei einer Temperatur von deutlich unter 50°C kaltgepresst.
Das frisch gepresste Öl wird mittels unserer Kaltfilter-Technik geklärt, wodurch jegliche natürlich vorkommenden Feststoffe entfernt werden.
Unser Hanföl wird dann unter einer Sauerstoff-freien Atmosphäre abgefüllt, die das delikate Öl schützt und ein frisches, qualitativ hochwertiges Produkt mit einer erweiterten Mindesthaltbarkeit garantiert.

Geschmack und Verwendung

Unser Hanföl besitzt einen aromatischen, leicht nussigen Geschmack und findet in vielen verschiedenen Gerichten, wie Soßen, Dips, Marinaden, Salatdressings oder in Proteinshakes und Smoothies Verwendung.
Hanföl kann auch pur, direkt vom Löffel genossen werden.
Hanföl beinhaltet nur sehr wenige gesättigte Fettsäuren und stellt eine reiche Quelle an mehrfach ungesättigten Fetten dar. Außerdem ist es frei von Trans-Fetten und Cholesterol.
Ein Esslöffel (15 ml) an Hanföl bietet 8 g Omega-6, sowie 2,5 g Omega-3-Fettsäuren,  keine Transfette, kein Cholesterol und 10% der empfohlenen täglichen Aufnahmemenge an Vitamin E.
Unser Hanföl ergänzt durch sein feines, leicht nussiges Aroma viele verschiedene Gerichte, wie Soßen, Dips, Marinaden, Salatdressings und macht Protein-Shakes und Smoothies vollmundiger.


Ich habe lange hin und her überlegt und mich für etwas herzhaftes entschieden:

50g gekochter Schinken
1 TL Hemp Seed Oil
100g Spaghetti
2 EL Schmand
Salz & Pfeffer

...und das war das Ergebnis...




Das Öl hat einen nussigen Geschmack und hat dem ganzen auch ein herrliches Aroma verliehen.

Mir hat es gefallen und ich werde es jetzt öfter benutzen, vielleicht auch mal zum backen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen