Donnerstag, 4. Juli 2013

Schmand-Sahne Traum Torte

Hier habe ich für Euch eine super leckere Torte, es geht super schnell und sie ist variabel vom Geschmack, so dass Ihr Sie immer nach belieben abwandeln könnt.

Das Rezept ist von der lieben Dani 

Vor allem aber ist dies eine Torte die genauso viel Boden wie Schmand-Sahne Creme hat - also 50:50 für alle Teig-Liebhaber, die immer finden das es zu wenig Boden gibt  


Zutaten für den Boden:

6 Eier
250 g Zucker
250 g Butter
150 g Mehl
1TL Vanillezucker
1 EL Vanilleextrakt
1 Pck. Backpulver

Zubereitung Boden:

Eier, Zucker,Vanillezucker/Vanillextrakt und Butter ca. 3 Minuten zu einer schaumigen Creme verrühren.

Zum Schluss das Mehl auf die Creme sieben und kurz unterheben.

Nun fettet Ihr eine 26er Springform und gebt den Teig dort hinein.

Backofen:
Umluft 180 Grad vorgeheizt
Backzeit: 30 Minuten

Zutaten Creme:

400 ml Schmand
400 ml Sahne
1 1/2 Päckchen Paradiescremepulver Vanille 
(hier könnt Ihr frei wählen - worauf Ihr gerade Lust habt)

Sahne mit dem Paradiescremepulver steif schlagen, danach den Schmand 
unterheben und auf den Boden geben.

Nun für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest werden kann.

Ganz schnell und einfach und sooooooooo lecker!!!!

Und sooooooooo variabel, Ihr könnt auch noch Früchte auf den Boden geben wie z.b. Pfirsichspalten oder Kirschen und darüber die Creme geben.

Oder Ihr gebt die Früchte direkt in den Boden...hier sind Eurer Phanasie keine Grenzen gesetzt...

Viel Spaß beim nachbacken...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen