Samstag, 8. Juni 2013

Nutella-Bananen-Kugeln aus dem Cake Pop-Maker

So...und hier kommt das Rezept...für diese leckeren Kugeln...

Nutella-Banane-Kugeln 
(Original von Irina von Lecker macht Laune )

Ich habe es etwas umgeschrieben und noch mit einer reifen Banane ergänzt...

Zutaten:

275g Mehl
60ml Öl
3 Eier
85ml Milch
60g braunen Zucker (kurz in der Kückenmaschine pulverisieren)
1 EL Vanilleextrakt
1 EL Vanillezucker
250g Nutella
1 reife Banane
2 TL Backpulver

Zubereitung:

Ich habe zuerst die Eier mit dem Vanilleextrakt schaumig gerührt, dann habe ich nach und nach den Zucker hinzugefügt und das Öl.

Dann habe ich die Mehl-Backpulvermischung auf die Eier-Öl Creme gesiebt.

Zum Schluss habe ich Nutella und die zuvor gequetschte reife Banane auf kleiner Stufe kurz untergerührt.





Dann habe ich den Cake Pop Maker vorgeheizt und die Kugeln für 5 Minuten gebacken...

..und schon war die kleine Nascherei fertig!


Und anschließend habe ich für unsere süße kleine Nachbarin ein paar der Cake Pops verziert für den Candy-Table zum 1. Geburtstag!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen